Galgo español

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Galgotreffen
Samstag, 3. Oktober 2020
14.07.20: Wir freuen uns, Euch bestätigen zu können, dass unser Galgotreffen in der schon bekannten Lokation www.florida.ch im schönen Berner Seeland zusammen mit Charlotte und Dioni stattfinden wird.
Bitte bis spätestens Ende August anmelden!

Leben

mit Windhunden

News aus der Finca
11.08.20: Dioni fährt heute mit Hilfe der Residenz zum lokalen Galguero, um die 7 Galgos zu sammeln. Diese 7 sind nicht in bester Form und 2 sind sogar von ihm völlig unantastbar.
Ich weiß, dass sie eine Weile in der Resi sein werden und ich kann das nicht ohne euch machen, aber sie werden frei sein.... und sicher für immer.

Update: Alle 7 Galgos wurden geholt und sind jetzt in der Residency. Es war keine Zeit für Fotos, also werde ich später dorthin gehen, um sie zu sehen. Jetzt sind sie sicher für immer, sagt Charlotte.
Bitte, liebe Galgofreunde, jede noch so kleine Unterstützung ist in dieser harten Zeit eine so grosse Hilfe für Charlotte. Ohne Support wird es schwer für sie, weiter zu machen.

Von der Resi in die Finca
10.08.20: Eine helfende Hand heute von der Residenz, um uns die 5 dort wohnenden Galgos zu bringen.
Und morgen haben wir es geschafft, für die 7, die Hilfe benötigen, zum lokalen Galguero zu fahren. Was für ein Wirbelwind der Tage und es ist erst Montag!!!!!
Für diese Seelen ist das neue Leben.... Neue Momente in der Zeit. Und alles wird von nun an gut gehen.
Ich kann nicht genug David Oliver für ihre freundliche Hilfe bei Beginn dieser Rettung für diese 5 danken und die lange Zeit, in der sie in der Residenz waren, sind sie sicher. Und gepflegt und gut gefüttert. Jetzt stehen noch 7 weitere zur Rettung von morgen aus... Es sei denn, er ändert seine Meinung. Schon wieder.

Diese 3 Seelen kamen auch von der Residence aus zur Finca:
Mara, weiß und gestromt
Akasha, schwarz
Mona, dunkel gestromt..
Diese 3 Galgas haben einen Platz im Obstgarten bekommen. Morgen werden sie sterilisiert und ihre Zähne geputzt.

Wer schenkt Deana ein Zuhause?
11.08.20: Deana ist ein Welpe mit ihren 9 Monaten.
Sie hat sich einmal das Hinterbein gebrochen, aber das ist zusammengewachsen und eine Operation ist nicht nötig. Sie hat keine Schmerzen.
Sie ist verspielt und freundlich. Eine wunderschöne Seele, die sich gerade selbst kennengelernt hat.
Sie ist sozial und gut mit anderen Hunden, Kindern und Erwachsenen.

Deana ist frei von Mittelmeerkrankheiten. Geburtsdatum gemäss ihrem Reisepass:
20. November 2019.
Cecilia und Qi

Galga Ninfa
22.07.20/Charlotte: "Die Nacht war lang nach den dunklen Wolken von gestern. Am Nachmittag haben wir uns von Neizans BB verabschiedet, aber abends kam die traurige Nachricht vom Spezialisten über Ninfas Bein. Was mich dazu gebracht hat, innerlich zu brechen.

Ninfa hat Knochenkrebs. Es ist im Oberschenkel. Und das ist der Grund für ihren riesigen Schmerz, Gewichts- und Muskelmassenverlust.
Knochenkrebs (Osteo) ist bei den Galgos nicht üblich. Es ist eher etwas, das bei Greyhounds und dänischen Dogen vorkommt. Und Ninfa ist auch noch so jung. Dioni erinnert sich an den Tag, an dem er sie und sechs andere von der Straße abgeholt hat. Sie kamen alle zu uns. Sie war schon immer ein glückliches Mädchen, süß und gesund. Aber irgendwie hat sich der Krebs eingeschlichen und seinen Weg gefunden. Wir kamen nach Hause und sie stand am Zaun und schaute das Haus an und legte sich hin. Als hätte sie es gewusst. Als wäre sie dankbar, dass wir wüssten, was jetzt los war. Aber es schien traurig zu sein.

Uns wurden 3 Optionen angeboten...
1. Das vom Krebs betroffene Bein zu amputieren und dann Biopter, um zu sehen, welche Zellen es sind, um die richtige Chemotherapie zu finden. Knochenkrebs ist aber sehr aggressiv und wird sich auf ihre Lunge ausbreiten. Ihre Lungen zeigen derzeit keine Tumore, aber sie wurden vergrößert und es scheint Narbengewebe zu geben. Mit dieser Option wäre die maximale Lebenserwartung weniger als ein Jahr. Und alle 2 Wochen Chemotherapie, Bluttests und natürlich Röntgenbilder ihrer Lunge.

2. Entferne das Bein und bete, dass es nirgendwo anders wächst. Sie kämpft jedoch mit dem guten Bein, das stark sein muss. Im Moment wird das andere Bein nicht benutzt, aber es kann notwendig sein, beim Gehen zu unterstützen.

3. Tu nichts, aber gib ihr die beste Pflege und Schmerzlinderung, die möglich ist. Lass sie glücklich und geliebt werden für die übrig gebliebene Zeit. Das könnte 2 Monate dauern, mehr noch oder noch weniger. Das liegt derzeit in den Händen des Unbekannten.
Darüber haben wir gemeinsam diskutiert, ich, Dioni, Rosa und Sandra Molenaar.

Palitative Pflege ist die beste Option für Ninfa. Um die Tage glücklich, Wochen, Monate verbringen zu können... Hier haben wir die Ressourcen, um ihre Lungen zu röntgen, wenn sie gebraucht werden. Wir können ihre Schmerzlinderung bei Bedarf geben, ohne ihr endlose Reisen zu den Tierärzten zuzumuten. Das bedeutet weniger Stress für Ninfa.

Und Liebe. Vor allem mein Wort, mein Versprechen, sie immer zu lieben. Um immer für sie da zu sein, egal was passiert. Um immer für ihre Familie da zu sein. Und ich werde Ninfa für dich lieben Sandra. Ich weiß, dass das schwierig ist. Ich kümmere mich um sie. Und gib ihr den Segen, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen und die Sonne für den Rest ihrer Tage scheinen zu lassen, egal wie lang oder kurz das sein mag.

Licht an, Kerzen brennen klar, wenn Ninfa einen Weg der Ruhe vor der Zeit betritt."

01.08.20: In die Augen von Ninfa...

Libby, die "Chief Fashion Ikone" der Finca
Teilpaten:
Bea Linder, Juliana Dind, Carmen Z. und Cony Z.
05.06.20: Rückblick nur ein paar Monate in der Zeit.
Einfach unglaublich dieser Unterschied, "never give up"!
24.07.20: Und an emotionalen Tagen wie heute gibt es Happy Libby. Ein Mädchen mit der Macht, alles in Ordnung zu bringen.

Wie kommt ein Galgo von Charlotte in die Schweiz?
02.12.19: Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder man holt den Galgo per Flugzeug direkt bei Charlotte oder der Galgo kommt via Transport mit Oscar in die Schweiz. Dort muss ihn dann der Adoptant in der Nähe der Schweizer Grenze abholen und ihn dann selber in die Schweiz einführen.
Mehr Fragen dazu, dann meldet euch bitte bei mir. Herzlichen Dank, Dolores.


Zuhause gesucht!

Die nachfolgenden Galgos sind zur Zeit in der Auffangstation von Charlotte in der Nähe von Malaga. Sie alle wünschen sich ein liebevolles Zuhause.

Einige der Hunde sind bei ihr noch in der Rehabilitation d.h. je nach Zustand des Hundes noch nicht vermittelbar, dass kann sich aber jederzeit ändern.

Wenn Sie sich für einen dieser Hunde interessieren, bitte melden Sie sich bei mir:
Dolores Tobler +41 (0) 79 512 84 20

Für Infos und weitere Bilder zu den einzelnen Hunden bitte auf Bild klicken!


Charlotte beschreibt ihre Galgos nach "ihrem Gefühl" und es ist nicht immer einfach, dies sinngemäss zu übersetzen. Gerne bin ich aber bereit, die Charaktereigenschaften des jeweiligen Galgos anzufragen.


Cecilia/Reha

Teilpaten:

Julie Zäch und

Jürg Schall

Deana/Reha

Teilpaten:
Tatjana W. und Rösly W.

Yaiza/Reha

Daly/Reha

Akasha/Reha

Elute/Reha

Oracle/Reha


Aslan/Reha

Mara/Reha

Mona/Reha

Ishwar/Reha

Kiran/Reha

Teilpatin:
Petra Gerber

Boden/Reha

zurzeit in der Resi

Mandolino/Reha

Qi/Reha

(Whippet)

Monet/Reha

Akio/Reha

Teilpate:
Wolfgang B.

Eagle/Reha

Shanti

Teilpatin:
Edith Probst

Camelot/Reha

LM positiv


Kalila/Reha

Teilpate:
Christian Petz

Zina

(in lifetime 112 Carlota galgos care)
Teilpaten:
Jana und Domenik
Teilpatin:
Daniela Vassanelli

Jordan


Imperial/Reha

Teilpatin:

Simone Zanetti


Eloisa

(for Adoption Europe only)
Teilpatin:
Brigitta Boldini

Melina/Reha


Reservierte Galgos bei Charlotte:

Kendra

reserviert

für Holland

Teilpaten: Julie Zäch und Jürg Schall

Celeste

reserviert für
Wina Vanloffelt

Lord

res. für Mariah und ihrer Familie Rick, Rose und Camille.


Sarabi

reserviert für Kathy Clark via SAGE, USA

Teilpatin:
Melanie Unternährer


Akira

reserviert für Sistergroup Canada

Teilpatin:
Doris Boesch


Noor

ist reserviert für Feike Michael Asma Greys N Galgos


Hermes

reserviert für Paul und Amy Krieger

Teilpatin:
Doris Boesch

Iman

reserviert für Donna, Florida/USA


Azai

reserviert für

Carola Van Vessem

(Pflegestelle)

Teilpatin:
Brigitta Boldini


Moksha

reserviert für Jane Jones, Schottland

Teilpatin:
Corina Ludwig

Mael

res. für Samantha Moore, England

Denver

reserviert für Jude Hamilton, England

Jocelyn

reserviert für Zaza, Grossbritannien

Roma

ist reserviert für Desiree Buskens (Pflegestelle, NL)

23.02.20: In diesem Video seid ihr nur ein paar unserer Sonderfälle... Ich gebe euch jeden Tag mein Wort, wir werden auferstehen, wir erheben uns für euch. Wir kämpfen für euch, sagt Charlotte.

Unglaublich, mit welcher Leidenschaft und Liebe sich Charlotte tagtäglich für diese Seelen einsetzt.

Finca von oben!

30.03.20: Nei hat die Drone geschenkt bekommen und hat es doch gut gemacht.

So hat man nun einen Einblick in die Finca.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü