Galgo español

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

20.02.17: Heute habe ich die monatliche Gesamtspende der Teilpaten und Sponsoren an Charlotte überwiesen.
Vielen Dank an Euch alle für Eure tatkräftige Unterstützung. Das ist nicht selbstverständlich.
Hilferuf für Careta und Campeona
(Warum werden die beiden Galgas immer übersehen, sie brauchen dringend ein Zuhause!)
Leben

mit Windhunden


Die beiden Geschwister, die unzertrennlich sind.
Sie liegen uns sehr am Herzen!

Für mehr Infos auf Bild klicken!
(bitte nicht auf Facebook teilen!)
Eternal
20.02.17:"Ich tat dies nicht .. Ich habe nicht das Essen auf den Boden geworfen, Charl.
Aber ich schätze nachts mein geheiztes Bett für meine alten Knochen."
Super News!
20.02.17: Endlich ist es soweit! Das Laufband funktionniert. Was für eine Freude.
Es wird vielen Galgos helfen!

Und es geht weiter... 3 Galgos gerettet!
18.02.17: Charl schreibt: "Und so wurde der Nachmittag verbracht ...  diese drei Galgos zu holen, angeblich sollen es 4 sein. Aber der Galguero war nicht da.
Drei Galgos konnten wir mitnehmen, wo der vierte Galgo ist, wer weiss. Am Montag werde ich wieder zu ihm gehen.
Alle drei sehen gut aus. Der weisse Galgo hat eine Art Wunde, sieht aus wie ein Geschwür (Verbrennung). Alle mit gutem Gewicht. Der zimtfarbene Galgo ist ganz ok. Die beiden anderen scheinen terrorisiert zu sein. Arme Seelen. Aber nun sind sie unterwegs in dem Van und nicht in einer Kiste auf Rädern! In der Klinik werden nun die nötigen Bluttests gemacht.
So fuhren Diane Cox und ich nach Hause mit dem Wissen, dass sie nun sicher und auf dem Weg in ein schöneres Leben sind."
Update 20.02.17: Die neuen Galgos wurden getauft:
PRIDE heisst der weiss/schwarze Galgo.
Der schwarze Galgo hat den Namen BAMBOO bekommen.
Der zimtfarbene Galgo heisst WARRICK.

Allen drei geht es gut, und sie werden in die Resi gebracht.

Neuankömmling - Galga Prisma
17.02.17: Diese kleine Galga wurde aus einem Schuppen gerettet. Charlotte hat ihr den Namen PRISMA gegeben. Sie ist erst 2 Jahre alt, unheimlich sanft und so lieb. Prisma wurde in die Klinik gebracht für den Bluttest.
Es geht weiter...
4 weitere Galgos warten bei einem lokalen Galguero, die er loswerden will! Es gibt ja laufend neue Babies!!!!!!
Dann noch 2 aus dem Dorf Dionis. Und eventuell noch ein Galgo, der in Granada wartet. Eine grosse Warteliste!
18.02.17: erster Morgen in der Finca!


Vermittlungshilfe

Mali – Zierliche Galgahündin sucht ihr Traumzuhause!
(ca. 3 jährig, 60 cm gross, 19.5 kg schwer)

14.11.16: Daniela Schmid schreibt:
Im Juli erhielt ich von Stephanie* aus Varese einen Hilferuf. Eine am Äugelein schwer verletzte Galgahündin würde ganz verloren in einer Perrera sitzen und niemand wollte dem Mäuschen helfen, niemand beachtete sie. Da Stephanie zu diesem Zeitpunkt bereits "full house" war, hatte sie mich kontaktiert. * Stephanie vermittelte Azul an Dolores.
Nach Rücksprache mit meiner Familie haben wir uns relativ schnell entschlossen, dieser Galga, welche ich Mali getauft habe, zu helfen.

Update erfolgt demnächst!
Interessiert? Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre e-mail: 079 / 126 92 45 daniela.schmid@galgoespanol.ch


Zuhause gesucht!

Die nachfolgenden Galgos sind zur Zeit in der Auffangstation von Charlotte in der Nähe von Malaga. Sie alle wünschen sich ein liebevolles Zuhause.

Wenn Sie sich für einen dieser Hunde interessieren, bitte melden Sie sich bei mir:
Dolores Tobler +41 (0) 79 512 84 20

Für Infos und weitere Bilder zu den einzelnen Hunden bitte auf Bild klicken!


Charlotte beschreibt ihre Galgos nach "ihrem Gefühl" und es ist nicht immer einfach, dies sinngemäss zu übersetzen. Gerne bin ich aber bereit, die Charaktereigenschaften des jeweiligen Galgos anzufragen.

Nova

Sombra

Teilpatin:

Corina Ludwig

Promesa

Teilpatin:

Petra Gerber



Galgos reserviert:

Apple

Elfie

reserviert für Canada

Teilpatin: Elfie Bauer

Chiquinina (Nina)

Fresa

reserviert (Pflegefamilie)

Teilpatin: Nicole Frei



Galgos in Rehabilitation

(sobald ein Galgo vermittelbar ist, wird er zur Adopotion freigegeben)

Einige der Hunde sind schon reserviert:


Prisma/Reha

Eternal/Reha

Shadow/Reha

Joella/Reha

(Galgomix)

Odin/Reha

Lemon/Reha

Teilpaten:

Christel Petz

Simone Zanetti

Aquiles/Reha

Julio/Reha

Comet/Reha

Zinc/Reha

Galaxy/Reha

Teilpaten:
Silvia Probst
Christian Petz

Rhianna/Reha

Vivo/Reha


Reserviert:

Treasure/Reha

reserviert für USA

Majestic/Reha

reserviert

Topaz/Reha

res. für Serena Saunders

Juliana/Reha

reserviert

Teilpatin: Bea Linder

Kiwi/Reha

reserviert für Canada (SisterGroup)

Melina/Reha

reserviert für Canada (SisterGroup)

Oasis/Reha

reserviert für Canada

Reno/Reha

reserviert für Canada (SisterGroup)

Orbit/Reha

res. für Lorraine Parnetta Chartrand

Teilpaten:

Doris Boesch

Jana Alexandrow +

Domenik Zinzow

Julie Zäch +

Jürg Schall

Blizzard/Reha

reserviert für

Sandra Deakin

Neizan/Reha

reserviert für
Sandra Deakin

Bohemia/Reha

reserviert

Magic/Reha

reserviert

Teilpatin:

Edith Probst

Meadow/Reha

reserviert für

Galina H. in Deutschland

Hallelujah (Halle)

reserviert

Flower/Reha

reserviert,

kommt zu Galgo Kai

Amici/Reha

reserviert

Bianca/Reha

reserviert (Pflegefamilie)


Galgos von Stephanie auf der Suche nach einem Zuhause
05.01.17: Hier möchte ich Euch die Galgos vorstellen, die bei Stephanie im Tierheim in Varese/Italien auf ein Zuhause warten. Bitte gebt auch ihnen eine Chance. Unser Azul habe ich im Juni 2016 zusammen mit Daniela dort geholt. Auch die beiden Galgas Mali und Bianca kommen von dort.
Oft bekomme ich Anfragen von interessierten Adoptanten, die bereits einen Galgo haben und den neuen Hund zuerst persönlich kennen lernen möchten um zu sehen, ob sich beide verstehen. Varese ist ca. 25 km von Chiasso entfernt. Stephanie rettet Galgos aus Südspanien. Zurzeit befinden sich 3 Galgos in Varese, 5 warten noch in der Auffangstation bei Eva in Sevilla.
Falls Ihr Euch für einen dieser Galgos interessiert, bitte meldet Euch bei mir (0041 (0)79 512 84 20 oder schreibt mir eine Mail: dolores.tobler@galgoespanol.ch

Für Infos und weitere Bilder bitte jeweils auf das entsprechende Bild klicken!
Hilferuf für Careta und Campeona - Viel zu lange warten sie schon auf ihr Traumzuhause!
Die zwei unzertrennlichen Geschwister Careta (8jährig) und Campeona (7jährig) liegen uns sehr am Herzen.
Wir haben die beiden bildhübschen Mädels letzten Juni in der Auffangstation von Stephanie in Varese kennen gelernt. Sich ihnen zu nähern war fast unmöglich. Ihre Äuglein und ihre Körpersprache waren voller Angst und Unsicherheit. Und auch 3/4 Jahre später sind die beiden bei fremden Menschen immer noch sehr vorsichtig und auf Abstand aus. Gegenüber Stephanie haben sie sich zwar ganz toll geöffnet und vertrauen ihr, doch fremde Menschen machen ihnen noch Angst. Was haben die beiden nur alles miterleben müssen? Von einem Galguero lieblos in die Perrera abgeschoben. Ohne Grund, einfach so.  
Bitte weiterlesen....
Careta und Campeona
(aktuelle Videos)
12.02.17: Nach einer langen Reise (Sevilla - Varese) sind diese vier Galgos angekommen. Wer sie gerne kennen lernen möchte, bitte meldet Euch bei uns!

Dakota
geb. 15.02.14
Orion
geb. 15.12.2013
Cinthia
geb. 15.05.16
Sissi
geb. 05.6.2015

12.02.17: Galga Maya wartet noch in Sevilla. Erst wenn Cuba in seinem neuen Zuhause sein wird, kann Maya mit dem nächsten Transport nach Varese kommen.
Maya
ca. 8 Monate alt
23.01.2017: Cuba hatte Besuch dieses Wochende. Doris, Frank und Galga Farah Diba wollten Cuba persönlich kennenlernen. Die Reise hat  sich gelohnt.
Cuba darf mitte März in sein neues Zuhause an den Genfersee  ziehen.

Danke Doris und Frank, dass Ihr diesem "Bubeli" eine Chance gibt.
Cuba, 2 Jahre alt
reserviert
für Doris und Frank

Auch diese zwei Whippets haben es verdient, ein Zuhause zu bekommen!

21.01.2017: Stephanie hat mich gebeten, zu helfen.
Fünf italienische Vereinigungen sind daran, 20 Whippets aus Rumänien zu retten.
Die 20 Hunde sind bei einem Ex-Züchter und leben unter dramatischen Umständen. In Rumänien ist es sehr kalt (mit Spitzen -20 Grad und darüber hinaus). Die Hunde haben kein Essen und kein Holz zum heizen. Sie wohnen zusammen mit ihrem Meister im Haus.
Die Hunde wurden geimpft, Microchip und ihre Pässe sind in Vorbereitung, um Rumänien zu verlassen.
Wer sich für einen dieser Whippets interessiert oder sonst helfen will, bitte meldet Euch bei mir.
Diese Hunde brauchen dringend ein Zuhause!
Gabaon, geb. 11.06.2012
Aphrodite, geb. 13.10.2014
Für immer in unseren Herzen - Baby Piano
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü