Galgo español

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:




Leben

mit Windhunden


Galgotreffen vom 15. September 2018 mit Charlotte
News von der Finca
Wie traurig - Galga Iri hat es nicht geschafft!
Galga Iri
24.09.18: Die Leishmaniose macht ihr zu schaffen. Iri kämpft weiter. Schwach und auf Tropfen. Macht mich zutiefst traurig, sie nimmt ihre Medikamente gut.

Update:
Leider geht es iri gar nicht gut. Sie ist in einer Situation, die nicht gut ist, und sie war 4 Tage lang am Tropf. Ihr Blut wurde gerade geschickt, um ihre Werte zu überprüfen. Aber leider sieht ihre Situation überhaupt nicht gut aus. Sie ist sehr krank. Wir haben alles getan, was wir können, und hoffen so sehr, dass sie es schaffen wird, sagt Charlotte.
25.09.18: „Die Lichter gingen heute morgen über die Finca, als ich eine schwere Entscheidung zu treffen hatte.
Iris Körper... so krank infolge Nierenversagen, und ihr Herz gab auf.

Das Blutbild zeigte, dass es nichts Klinisches gibt, das getan werden könnte. Und sie litt. Ihre Füße sind so geschwollen und Blasenbildung und viele Nebenwirkungen durch Nierenversagen.


Es war eine der schwierigsten Entscheidungen, die ich treffen musste und die man nicht auf die leichte Seite nahm. Aber um das Leiden von Iri zu lindern, mussten wir eine Entscheidung treffen, um gute Nacht zu sagen.
Ihr Fairwell war eine schöne Zeremonie, klassische Musik spielte ganz leise. Sie war nicht allein.
Nur wenige Worte habe ich zu sagen, was es heisst, ein Mitglied der Finca zu verlieren.
Also geh jetzt, Iri, nimm mit dir, was du gelernt hast. Die Liebe hat dich erreicht, und mein Herz gehört dir. Ich werde für immer und ewig dich lieben.
Iridecent... Ruhe in Frieden meine Liebe.
Eine gebrochene Charl heute.“

Inari und Zealand
25.09.18: Charlotte war mit Inari und Zealand beim Spezialisten Carlos. Inari für eine Kontrolle und Zealand, weil er sein Hinterbein verdreht hat.
Inari ist nach Hause gekommen und Carlos ist glücklich mit seiner Genesung. 3 weitere Wochen der Pflege und er muss für eine Röntgen Kontrolle zurück. Ich dachte, ich hätte ihn in Wahrheit besser gemacht und immer wieder überprüft, was ich getan habe, aber ich war so glücklich zu hören, dass alles so sein soll, wie es sein sollte, sagt Charlotte.
Bei Zealand ist das Schienbein gebrochen. Er wird heute operiert, und heute Abend ist alles wieder gut zu Hause. Wie es passiert ist... es ist so schwer zu sagen, als ob er seine Pfote in einen unebenen Boden gelegt hat und es sich verdreht hat.

"Es ist immer eine Erleichterung für mich, die Pflege und das Geschick zu kennen. Meine eigene Frustration hier ist tief, da Zealand so viel Aufmerksamkeit und Pflege braucht, um die Wunde am Sprunggelenk zu heilen, und nun ist es wieder ein Schritt zurück. Aber Carlos hat mir versichert, dass es ihm gut geht. Und ich bin so dankbar dafür."
Und wieder kommen Tierarztkosten von 842.16 Euro für die OP von Zealand auf Charlotte zu. Aber die Sicherheit, dass alles in Ordnung kommt, ist eine große Erleichterung für sie.

Vorstellen von Galgo Omar
23.09.18: Dieser Galgojunge brauchte eine helfende Hand und ist nun in der Finca.
Der Name Omar hat eine besondere Bedeutung für eine verlorene Seele im Himmel, und doch hat er auch eine Bedeutung für poetische Magie und Heilung, sagt Charlotte.
Willkommen in der Finca.
Update: Omar ist negativ in Leishmania, Erlichea, Filaria und Anaplasma.

Galga Jotty
23.09.18: Die Liebe hat gesiegt. Andie Finch hat sich in Jotty verliebt. Und ich danke unserer Schwester-Gruppe, Carlotta Galgos Rescue Canada, für ihre Freilassung, weil sie für diese reserviert war.
Es gibt mir die größte Freude zu verkünden, dass Jotty für Andie reserviert ist.

Danke Andie und viele Glückwünsche. Danke Sandra."



Galga Carisma ist immer noch auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause!

Update 22.02.18: Sie kann jederzeit bei Daniela in der Schweiz besucht werden.
Bei Interesse meldet Euch:
Daniela 0041 (0)79 126 92 45, daniela.schmid@galgoespanol.ch

20.09.18: Update erfolgt demnächst!

14.01.18: Carisma ist heute morgen früh gut angekommen. Wie mir Daniela gerade gesagt hat, war die erste Begegnung "Wow".
Was für eine liebenswerte und schöne Galga. Zu Hause hat sie schon das Sofa erobert, sie geniesst es offensichtlich. Gegessen hat sie auch schon. Nun kann sich Carisma von der langen Reise ausruhen.

Erste Einschätzung...
23.01.18: Unser anfängliches „Wow“ hat sich bis heute komplett bestätigt und sogar noch mehr. Carisma ist ein wahrer Sonnenschein. Sie ist sanftmütig, liebevoll und zart. Sie eroberte im Sturm unsere Herzen.




Zuhause gesucht!

Die nachfolgenden Galgos sind zur Zeit in der Auffangstation von Charlotte in der Nähe von Malaga. Sie alle wünschen sich ein liebevolles Zuhause.

Einige der Hunde sind bei ihr noch in der Rehabilitation d.h. je nach Zustand des Hundes noch nicht vermittelbar, dass kann sich aber jederzeit ändern.

Wenn Sie sich für einen dieser Hunde interessieren, bitte melden Sie sich bei mir:
Dolores Tobler +41 (0) 79 512 84 20

Für Infos und weitere Bilder zu den einzelnen Hunden bitte auf Bild klicken!


Charlotte beschreibt ihre Galgos nach "ihrem Gefühl" und es ist nicht immer einfach, dies sinngemäss zu übersetzen. Gerne bin ich aber bereit, die Charaktereigenschaften des jeweiligen Galgos anzufragen.


Omar

Canada

Puma/Reha

Teilpatin:
Edith Probst


Zion

Fawkes/Reha

Sisu

Fern/Reha

Teilpatin:
Corina Ludwig

Inaki

Vanilla

Teilpatin:
Doris Boesch

Marika

Pendant


Pia/Reha

Inari/Reha

Camelot/Reha


Imperial/Reha

Teilpatin:

Simone Zanetti


Koi

Infos folgen

Almond/Reha

Teilpatin:
Felicia Wegmann


Noor


Makeda


Zealand

Carisma

(kann in der Schweiz besucht werden)

Jordan/Reha


Cisne

LM positiv

Teilpatin:
Silvia Probst


Puzzle


Zina/Reha

Teilpaten:
Jana und Domenik

Cerezo

Lazarus/Reha

Teilpaten:
Brigitta Boldini
Christian Petz


Sakura/Reha

Blessing/Reha

Raven/Reha

Teilpatin:
Petra Gerber


Merci

Jedi/Reha

Katerina/Reha

Eloisa/Reha

Teilpatin:
Brigitta Boldini

Rhianna/Reha

Vivo/Reha


Reservierte Galgos bei Charlotte:

Melina

reserviert für Canada (SisterGroup)

Enzo

reserviert für Canada (SisterGroup)

Teilpatin:

Christel Petz

Zetian

reserviert für

Sandra Deakin

Canada (SisterGroup)


Jotty

reserviert für

Andie Finch

Omega

reserviert für
Sandra Deakin
Canada (SisterGroup)

Angel

reserviert für
Sandra Deakin
Canada (SisterGroup)


Olmo

reserviert für

Erik und Jakob Mandal


Julia (Lea)

reserviert für

Peggy Eix, Ontario

Rhea

reserviert für
Gulf Coast, Florida
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü