Fern - Galgo español

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Carlota Galgos

Fern, Puma, Zorion und Angel
20.07.18: Wieder ein Hilferuf! So plante Dioni seine Reise für 3 Galgos aus Toledo und 1 von Sofias Rettung.
Und dann kam das dieses Foto rein!!!!! Diese verletzte Galga brauchte dringend Hilfe!
Er ist um 4 Uhr gegangen.
Ein langer Weg, 5 Stunden hin und zurück und dann in die Klinik für Pacos-Bewertung.
Das ist der Galgo aus der Rettung von Sofia. (Sofia und Nei sind bei den Eltern von Dioni in den Ferien.)

Update 2107.18: Dioni kam in der Klinik an und alle Galgos kamen gut an.
Die arme Seele, die verwundet ist, wird operiert. Und morgen weiß ich mehr, sagt Charlotte.
Nun werden die 4 Galgos vorgestellt.
22.07.18: Sie sind noch in der Klinik.
23.07.18: Gute News: Alle 4 aus der letzten Rettung sind negativ in Leishmania, Erlichea, Filaria und Anaplasma.

Galga Fern
Charlotte gibt immer für jeden ihrer Galgos einen speziellen Namen. Dieses kleine weisse Mädchen hat den Namen Fern bekommen.

Fern für den Baum mit den starken Wurzeln und Äste, die sich im Wind bewegen.
Fern ist die Galga aus Sofias Rettung. Die Galga kommt von dort, wo auch Noel und viele andere gekommen sind.
Willkommen im neuen Leben.
Weitere Infos und Bilder folgen!
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü