Imperial - Galgo español

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Carlota Galgos


Galgo Imperial - in Rehabilitation
Gerettet 07.05.18, zusammen mit Puzzle, Almond, Camelot und Jordan.

Die Rettung der 5 Galgos!
04.05.18: Seit ein paar Tagen kursiert auch auf Charlotte's FB Seite ein Video einer anderen Orga bei der Begehung eines Höllenloches .... 40+ Galgos leben in erbärmlichsten Umständen inmitten toter Schweine, Müll, Dreck und Gerümpel .... Welpen, Junghunde, arme kranke Wesen... Wir haben dieses Video absichtlich nicht geteilt ... !

Ein Hilferuf der Organisation, welche diese traurige Situation "gefunden" hat, erreichte auch Charlotte und hier sind nun zwei der Galgos, welche am Sonntag von Dioni abgeholt und am Montag in der Finca ankommen werden.. .
Wie viele der 41 bei Charlotte unterkommen, ist noch offen, aber es werden wohl einige sein...

Wünschen wir den armen Seelen auf diese Weise gute Besserung und auf baldiges sicheres Ankommen in der Finca!
Update 08.05.18: Sebastian und Dioni holten gestern die armen Seelen und zwar sind es 5 Galgos, die von Charlotte und Dioni gerettet wurden. Diese Bilder sagen alles aus:

Charlotte: „Schau nicht zurück, süße, schau nicht zurück. Es ist vorbei. Der Schrecken, der Hunger und der Schmerz sind vorbei. Ich verspreche dir, ich gebe dir mein Wort...für ein besseres Leben.
5 Seelen, die zur Finca fahren. Zuerst in die Klinik, wo sie sofort von Paco untersucht werden.
Solche Traurigkeit in meinem Herzen heute bei solch einer Schande. Aber eine Feier der vereinten Herzen, die sich für diese Seelen eingesetzt haben."
So wie mich Beat informiert hat, sind es 39 Galgos und 2 Mastifs, die gerettet wurden. Verschiedene Orgas haben dabei mitgeholfen.

07.05.18: Endlich in der Klinik angekommen: "Der Tag ist immer noch lang... und hart.. und weit weg von vorbei. Die Klinik arbeitet mit der Zeit für diese Seelen. Diese Galgos... benutzt, missbraucht, ausgebeutet und vernachlässigt. Alles ruhig gestellt von Paco im van... so traurig.. Das Leben ist manchmal so billig, aber ich gebe mein Wort an jeden und alle sind sicher jetzt, egal wie lange es dauert... wir sind für sie da."
08.05.18: 5 erschöpfte Seelen...
09.05.18: Das ist ein Rudel.. in sich selbst, das überlebt hat.

Sie können nicht berührt werden. Sie sind ganz wild. Knurren und wird starten. Als Rudel sind sie mächtig, aber sie können noch nicht behandelt werden. Essen und ausruhen, das ist jetzt das Wichtigste.

Das ist Imperial....
Ich habe dich so genannt, wegen deiner Statur, Schönheit und deiner Eleganz. Für alles, was du bist und alles, was du sein wirst, sagt Charlotte.



15.05.18: "Wir essen, wie wir noch nie gegessen haben.
Doch hier gibt es noch mehr.. und mehr

Imperial und Almond haben ihre Medikamente vorsichtig genommen."

Update 15.05.18:
Imperial ist leider positiv in Leishmania!

18.05.18/Charl: "Ich kann nie sagen, wann ein Moment der Zeit kommen wird. Ich kann nur antworten, wenn sie es tut.
Und so fühlte ich mich gerufen und im Einklang, um diesen Moment von Imperial zu hören. Seine gestörte Seele.. Er hat sooo viel gesehen. Zu viel. Und trotzdem durfte ich heute auf ihn hören."

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü