Rivka - Galgo español

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Carlota Galgos


Vorstellen von Galga RIVKA (bedeutet Rebecca)
30.10.20: Dies ist ein Name, der aus dem Englischen übersetzt wird, aber es bedeutet, Schönheit zu fesseln.
Dieses Mädchen ist terrorisiert. Absolut unter Schock. Sie ist überall. Ihr Mund hat eine Verformung, die sicherlich durch die Kette verursacht wurde und die Zähne, die sie trägt, sind schrecklich. Die sehr wenigen, die sie hat, halten alle raus.
Ich habe beschlossen, sie RIVKA zu nennen, weil die traditionelle Rebecca ihre Individualität verschafft. Sie ist jemand. Sie ist keine Nummer. Sie ist kein Hund mehr an einer Kette. Sie hat Angst und es ist kein Wunder.
Meine Fragen bleiben immer gleich, wie bleiben diese Seelen ihren Galgueros treu, wenn sie so schlecht behandelt werden.
Schämt euch sr galguero.. schämt euch. Denn solche Respektlosigkeit gegenüber dem Leben ist schrecklich. Sie trägt Narben von ihrer Vergangenheit und ihrem kleinen Gesicht und sie hat Qi Erdnussaugen... Wird eines Tages leuchten. Ich gebe dir mein süßes Mädchen. Ich werde dich lieben. Dich nicht verlassen. Und schätze dich. Wir helfen Ihnen mit Ihren Zähnen und bauen Sie wieder auf, damit Sie wissen, dass Ihre eigene Schönheit majestätisch fesselnd ist.
Der Segen der Finca Klinik ist, dass wir diesen Seelen vor Ort behandeln können. RIVKA hat eine positive Behandlung auf Leishmania und Anaplasma. Ihre Zähne werden wegen Masseninfektionsschmerzen behandelt und auch ihre Augen haben eine Infektion.
Ein komplettes Genesungspaket in Not.
09.11.20/Charlotte: Dieses Mädchen raubt mir den Atem. Sie ist fantastisch. Sie möchte dir ihre Liebe zeigen. Sei an deiner Seite. Ihre Freundlichkeit und Großzügigkeit erniedrigen mich bis zu meinen Knien, während ich zusehe, wie sie Schwierigkeiten beim Essen hat. Heute nutzen wir die Chance und bestellen die Werkzeuge, die wir benötigen und leisten werden. Es ist das oder ich schicke sie in eine andere Klinik, wo sie Maxillofaziale haben, da sie auch einen Unterkieferabwurf hat. Essen ist nicht leicht für sie. Ich möchte ihr nur helfen, ihre Zähne entfernen zu lassen. Und beginne von vorne ein neues. Diese Operation ist hier auf der Finca viel besser zu machen und ihre Genesung wird ihr leichter fallen. Sie ist so besonders. Ich kann mir nicht vorstellen, jahrelang eine Kette zu knicken. Kenne den Boden für Essen. Und gut essen können. Ich denke, Mundschmerzen und Erholung von Zahnproblemen sind eines der schmerzhaftesten Dinge. Und wir tun alles, was wir können, und doch beehrt sie uns mit ihrer Liebe. Diese Seelen sind nichts anderes als wertvolle, wertvolle Herzen.
09.11.20: Es gibt ein Element von RIVKA, das verletzlich bleibt. Und das liegt an einer Schwäche. Eine Schwäche in ihrem Mund. Sie mag den Hype des Spiels nicht, weil sie es nicht kann. Sie mag die Stunde des Frühstücks nicht, weil es schwer ist. Und sie steht alleine und doch beckon.. ihr Plädoyer gehört.
Lieber Gott, wie mein Herz wehgetan hat für dieses süße süße Kind. Dieses Mädchen, das viel zu lange gelitten hat. In der Stille wird geholfen. Wir haben hier auf der Finca eine voll funktionsfähige Klinik, aber noch nie solche Werkzeuge gebraucht, um Zähne und Zähne zu entfernen. Und das ist ein teures Werkzeug, wenn es richtig ist. Eine, die uns immer helfen wird, aber vor allem dieses Prinzessinnenmädchen mit Zähnen, das entfernt werden muss.
Heute wurde ein Ziel von und erste Hilfe von erreicht, um mehrere Werkzeuge zu kaufen, die immer benötigt werden. Und jetzt bestellt. Ich kann dir nicht genug danken, mein Herz singt buchstäblich auf Erleichterung für sie. Und natürlich werden andere kommen.
Vielen Dank, so sehr. Sobald es angekommen ist, wird Se ñorita RIVKA wieder entlastet und ganz und dann für immer nach ihr ganz besonders gesucht. Sie ist einfach engelhaft.
17.11.20: Rivkas-Sterilisation ist gut verlaufen. Alle Zähne, die leicht gezogen werden könnten, würden heute gemacht, aber leider hat es nur mit einem geklappt.
Freitag kommt der Zahnarzt zur Finca, um Rosa, der Tierärztin, mit dem Rest zu helfen. Sowohl die Sterilisation als auch ihre Zähne auf einmal zu machen, wäre sofort zu viel, daher diese Wahl. Nun hat sie Zeit, sich zu erholen.
20.11.20:  Rivka wurde operiert und einige Zähne aus ihrem Oberkiefer entfernt. Ihre oberen Zähne sehen ziemlich gesund aus, also wurde nichts dagegen getan.
Die Zähne, die sie im Mandible hinterlassen hat, wurden benutzt, aber okay.
Sie erholt sich jetzt. Ruhe und hohe Dosen Schmerzmittel und dann Suppe und Antitbiotika.
So ein mutiges Mädchen.

News zu Galga Rivka
24.11.20/Charlotte: "Pech für Rivka leider, weil es Komplikationen gibt.
Auf einer Seite ihres Mundes, wo der Fang entfernt wurde, begann sich eine kleine Infektion zu entwickeln. Obwohl es Antibiotika gibt, ist es zu erwarten. Doch als wir diesen Bereich unter Narkose reinigen wollten, stellte sich heraus, dass im unteren Teil des Kiefers etwas ist, das dazu führen kann, diesen Teil des Kiefers zu entfernen. Juanmi wird sich das morgen ansehen und sehen wir, was er dazu sagt. Normalerweise ist die Amputation / Entfernung dieses Bereichs in diesen Fällen fundamental und leicht zu heilen. Es sei denn, es gibt Komplikationen.
Ich fühle mich wie der Überträger schlechter Nachrichten und es sieht so aus, als wären (Rivkas Adoptiveltern) und ich gerade vereint, denn RIVKA kann vorerst nicht nach Hause....

Jetzt erst mal zum Spezialist und dann sehen wir weiter.
Wir hätten ihre Zähne nicht so lassen können, wie es war, aber das Entfernen eines Zahnes verursachte eine Schwäche im ohnehin dünnen Kiefer.
Tut mir leid, Rivka."
Also haben wir unsere Nachrichten für Rivka.
Juanmi hat im Moment das Gefühl, dass es höchst möglich ist, dass der Kieferknochen wieder gut wird. Er hat mehrere Medikamente erhöht. Und sagte nach einer Woche, ich solle die Medikamente ausschleichen und dann werden wir sehen, wie es ist. Vor dem Hintergrund des Fortschritts wird Rivka den Teil ihres Kiefers entfernen lassen müssen. Aber wenn wir das und die Knochensicherungen ausrotten können, dann ist das fantastisch.
Ihre Gesundheit steht an oberster Stelle und ich schicke keinen Galgo ab, der weitere Behandlung benötigt. Also bleiben wir weiterhin daran und versuchen, das Beste für sie und die Rivkas-Familie zu machen, die auf sie wartet, wenn sie ganz ist.
Im Moment brennen Kerzen hell für die vollständige Heilung. Ich bin so so dankbar für die Spezialisten, dass wir diesen Seelen nie helfen könnten, ohne ihre Expertise, die mich jedes Mal, wenn ich sie sehe, überwältigen.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü