Vanilla - Galgo español

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Carlota Galgos


Galga Vanilla - in Rehabilitation


Die Rettung der Galga Vanilla mit Babies



15.06.18: Wir waren dabei, als der Anruf von der Frau kam, die die Galga und ihre Babies verloren auf einem Feld gesehen hat.  Wir machten uns sofort auf den Weg in das Gelände oberhalb Malaga. Wir haben alles abgesucht, aber auf dem Feld war nichts zu sehen. Keine Spur von der Galga und ihren Babies. Die Frau erzählte uns, dass der Nachbar die Galga mit Steinen beworfen habe, als sie sich im näherte. So kehrten wir schweren Herzens wieder zurück zur Finca. Die Frau versicherte uns, dass sie sich sofort melden würde wenn es etwas Neues gäbe.
... am nächsten Tag ging es erneut los. Die Frau zeigte uns die Stelle, wo die Galga und ihre Babies sind. Es war eine kleine Röhre. Dioni schaute mit der Taschenlampe hinein und sah Babies ganz hinten. Wir versuchten, sie mit Nassfutter anzulocken.

Galga Vanilla
30.06.18: Vanilla geht in die Klinik. Der Bericht von ihrem Bluttest ist fragwürdig. Es ist ein Wunder, dass sie so eine fenomenale Mutter war, nach dem ihr Körper derart ausgelaugt ist. Nun braucht sie sich um sich selbst zu kümmern. Sie hat sich gut aus dem harten Leben erholt.
Aber es war bisher nicht leicht, Fieber und es sieht so aus, dass sie Mikro Filaria und Filaria (Herzwürmer) sowie evtentuell Leishmania hat. Mehr dazu wissen wir später.

04.07.18: Also für die Leishmanien wurde eine Proben aus dem Knochenmark entnommen, was bedeutet, wenn das Ergebnis zurückkommt und negativ ist, so heisst das, dass sie 100 % negativ ist. Und wenn es positiv ist, ist sie 100% positiv. Auch ihr Blut in Bezug auf die Filaria wird untersucht in einem Labor in Barcelona. Denn jetzt ist sie wieder auf der Finca. Wir warten auf diese Ergebnisse.
Sie ist glücklich in sich. Vanilla wird bei uns eine Weile bleiben, bevor sie in die Adoption aufgenommen werden kann. Für einige Monate müssen wir das Blut wieder testen. Eine lange Genesung, aber wir sind für sie da.
Wie mir Charlotte gestern sagte, hat Vanilla hat noch einen langen Weg vor sich.

07.07.18: An dieser Stelle herzlichen Dank an Doris B., die nach Lilo erneut eine Teilpatenschaft für Galga Vanilla übernommen hat.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü