Galgo español

Galgo español
Hilfe für spanische Windhunde
Direkt zum Seiteninhalt

Nächstes Galgo-Treffen im Mai 2025
Details wie Datum und Ort werden rechtzeitig bekannt gegeben.
Herzlichst, Dolores und Beat
Leben
mit Windhunden
Herzlich Willkommen bei Galgo español
(in Zusammenarbeit mit 112 carlota galgos, Malaga)
Liebe Galgofreunde
Zurzeit sind viele Galgos bei Charlotte in der Finca, die ein Zuhause suchen. Viele davon sind noch in der Rehabilitation (Rehab), andere sind schon bereit für eine Adoption. Diejenigen, die noch in der Rehab sind, das sind Galgos, die krank, verletzt oder traumatisiert sind. Charlotte gibt diese erst frei zur Vermittlung, wenn sie bereit sind, in eine Familie zu gehen.


Zuhause gesucht
Reservierte Galgos bei Charlotte: Kimana, Winona, Jara, Olive und Kenji.
Gemäss Charlotte sind folgende Hunde bereit zur Adoption:
Bitte jeweils auf Bild klicken, um mehr Infos zu erhalten. Bei Interesse meldet Euch bitte bei mir. Herzlichen Dank.
Mail: dolores.tobler@galgoespanol.ch oder per Anruf 0041 79 512 84 20. Ich freue mich.

Liebe Galgofreunde
24.05.23: Wer möchte eine Teilpatenschaft für eine Galga oder einen Galgo übernehmen? Es braucht nicht viel, aber es ist eine grosse Unterstützung für Charlotte.
In dieser schwierigen aktuellen Situation mit den vielen Galgos in der Finca und in der externen Residenz würde es ihr sehr helfen.
News aus der Finca
Abreise von Charlotte, Dioni und 6 Galgos nach Florida
16.07.24/Charlotte: Wir sind an Bord gegangen, die Hunde sind an Bord und ich habe gesagt, dass es ihnen trotz der Verspätung gut geht. Sie sind solche Champions....
Ich würde alles für diese Seelen tun, um ihre Welt in Ordnung zu bringen. Mit all der geteilten Liebe aus der ganzen Welt für diese Seelen passiert Magie. Wunder passieren. Sie sind für immer sicher.
Wir können das nicht ohne euch alle machen. Und während die Galgos nichts wissen, weiß ich, wir wissen es, und ihr seid Heros unserer Herzen und ihrer.
Trotz der Flugangst kann ich nicht glauben, wie ruhig ich mich fühle. Es ist ein seltsames Gefühl für mich, nicht in Panik zu geraten. Aber gut... Ich denke, es ist, weil ich mit diesen Galgos den ganzen Weg nach Hause zusammen bin.
Update: Da sind sie!!!!
Alle (Lavi, Gingko, Gideon, Gigi, Margie, Maui) sind gut gelandet und bereit, rauszukommen. Was für eine Erleichterung....
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Teilpaten, die Gingko, Gideon, Maui, Lavi und Gianna unterstützt haben.
Bitte, lasst es mich wissen, wenn ihr erneut einem anderen Galgo oder einer Galga helfen möchtet.
17.07.24: Von Herzen DANKE an Gaby L, die für Misu und Daffodil eine Patenschaft übernimmt, nachdem Lavi und Gianna nun in Florida sind.
17.07.24/Charlotte schreibt: Was für ein toller Verein.
Danke Greyhounds in Motion, dass ihr uns geholfen habt. Hand in Hand über die Ozeane, um diese Seelen nach Hause zu bringen.
Danke George Knott, dass du geholfen hast, den Flug zu finanzieren.

Was für Emotionen...
17.07.24/Charlotte: Es ist so unwirklich, hier zu sein. Um diese Seelen wieder zu fühlen. Ihr Fell durch meine Finger, um sie einzuatmen.
Aus diesem kleinen Bündel, das als kleines Baby aus einem leeren Pool gerettet wurde. Auf dem Knie von Sofia, die selbst noch ein Baby war. Sofía galga wurde nach unserer Sofía benannt. Debbie Hurst Harvey hat Fia adoptiert und hier fasse ich sie all die Jahre später an.
Wir besuchen heute Mirage, Iman, Sofia, Ricky, Karina und Titus.
Und Rita Greene-Zak werde ich auch treffen. Was für besondere Momente.
Diese Seelen sind so in mir eingebettet. Ich vermisse sie alle. Ich liebe sie alle immer. Um sie noch einmal zu berühren, um ihre Erinnerung daran zu sehen, wer wir sind.... Keine Worte, um das zu erklären. Das ist sehr emotional.
Tolles Leben haben sie. Bin so stolz, dass ich platzen kann.
In die Arme des Mannes, der mich gerettet hat.
Mirage
Einige besondere Momente....
Debbie Hurst Harvey
Alle helfen in der Finca mit...
17.07.24: Pepe ist zurück vom Urlaub und hilft tatkräftig in der Finca mit. Unterstützt wird er von Bernadette, Sofia, Nei, Seb mit Freundin und Rosa, der Tierärztin.
Trotz Temperaturen von rund 40°C hatten Zabi und Maro genug Energie zum Spielen.
Galgo Kermit
18.07.24/Charlotte: Es braucht keine Worte.
Dieser Junge hat einen langen Weg hinter sich und ist so weit gekommen...

Galgo Daiki
18.07.24/Rosa, die Freundin von Seb schreibt: Einfach zu süß, um es nicht zu posten.
Guten Morgen Dioni, was für eine Begrüssung...
Libby, die "Chief Fashion Ikone" der Finca
Teilpaten:
Juliana Dind, Carmen und Cony.
.... und auch Galga Zina bleibt für immer in der Finca
Viele Dank für die Untestützung durch die Teilpaten: Jana, Domenik und Daniela.
24.04.24: Charlotte ist Tag für Tag für diese wunderbaren Seelen da. Sie gibt ihnen Geborgenheit und Liebe. Ob verletzt, krank oder traumatisiert, sie gibt jedem eine Chance. Dioni hilft mit, wo er nur kann.
Danke Charlotte und Dioni.
Aktualisiert: 18.07.24
© 2008 Galgo español | Dolores Tobler, Tieftalweg 53, CH-6405 Immensee, Mobil 0041 79 512 84 20, mail: dolores.tobler@galgoespanol.ch
Zurück zum Seiteninhalt