Andrea - Galgo español

Galgo español
Hilfe für spanische Windhunde
Direkt zum Seiteninhalt

Galga Andrea in Rehabilitation

Willkommen ihr beiden Galgamädchen Andrea und Inara
16.03.21: Dioni ist heute Morgen früh nach Cordoba aufgebrochen, wo er die 2 Galgos bei Maria Torres abholen muss.
Update: Dioni kommt zu Hause an und diese 2 Mädchen sind winzig. Kleiner als erwartet. Heute Morgen war es ein Ansturm, als Dioni den Transporter genommen hat und ich hatte 3 Läufe zum Spezialisten zu erledigen, als ich im Auto war. Alle 3 brauchen den Transport, da sie mit minimaler Bewegung sicher sein müssen.
Mit geschlossener Residenz am Nachmittag hat Dioni die Mädels nach Hause gebracht und sie bleiben heute Abend hier. Wenn man winzig ist, macht man es einfacher, sie unter zu bringen. War nicht mein Plan... aber Dioni hat auch dasselbe gesagt. Willkommen, Mädels.
Galga Andrea (Drea), geb. 26.09.12
17.03.21: Ich habe dieses kleine Mädchen Andrea nach Lemons Adoptantin in Deutschland benannt.
Ihr Name bedeutet "Kriegerin". Dieses 8 1/2 Jahre alte Galgamädchen hat sicher einiges hinter sich.
Andrea wurde negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
14.04.21: Andrea erholt sich in der Klinik. Bei ihr musste ein Zahn gezogen werden.
Die Finca Klinik ist wirklich so wichtig und etwas, wofür wir jeden Tag so dankbar sind, sagt Charlotte.
© 2008 Galgo español | Dolores Tobler, Tieftalweg 53, CH-6405 Immensee, Mobil 0041 79 512 84 20, mail: dolores.tobler@galgoespanol.ch
Zurück zum Seiteninhalt