Elijah - Galgo español

Galgo español
Hilfe für spanische Windhunde
Direkt zum Seiteninhalt


Galgo Elijah - in Rehabilitation
Geburtsdatum: folgt
negativ getestet in MMK

24.12.20/Charlotte: Gestern hat Loli Cantero, die auch viele Galgos rettet, 5 Galgos - darunter auch Elijah - zu Charlotte gebracht. Charlotte hat sofort zu gesagt zu helfen, damit Loli 20 Galgos aus der Tötung zu sich nehmen konnte. So helfen sie sich gegenseitig.
Ich stelle euch Elijah vor. Was bedeutet, dass der Himmel lebendig ist.
Dieser Junge ist jetzt zu Hause. Der Himmel auf Erden wird Berge versetzen, um dich zu schützen.


News zu Elijah
11.02.21: "Ich möchte so gerne dabei sein.
Ich möchte hier so gerne an allem teilnehmen und gebe mein Bestes, aber wenn du mich berührst, willst du mich halten, dann beisse ich....
Ich will dich nicht verletzen, aber ich will einfach noch nicht gehalten werden.
Das neue Leben kennen lernen und einfach ich selbst sein."

Elijah und Gobi
28.04.21: Inzwischen scheint vor der Finca die Sonne auf Elijah und Gobi und sie geniessen auch Sofias Pflege.
Pech für Elijah
30.07.21/Charlotte:
Ich bin wütend auf die Leute, die gestern Abend hier in der Nähe der Finca beschlossen haben, Feuerwerk zu machen. Unsere Galgos schaffen es normalerweise mit Lärm umzugehen, aber wir haben Traumafälle wie Elijah zu berücksichtigen.
Und heute Morgen stellte sich heraus, dass Elijah sich das Bein gebrochen hat. Wir haben nichts gehört, weil alles vom Feuerwerksgeräusch überrannt wurde. Aber höchstwahrscheinlich war er in Panik geraten...... Es fällt mir schwer, jetzt Worte zu finden, da wir das Röntgengerät für Fotos vorbereiten und dann Juanmi und Carlos kontaktieren. Feuerwerk sollte verboten werden. Es ist egoistisch und schädlich. Und ich bin an diesem Morgen der Trauer um eine der Seelen, die ich schätze und pflege, bei der man jetzt eine Notoperation durchführen muss.
Der arme Elijah hat nie ein Wort gesagt und in Stille gelitten. Nun waren wir hier, um uns um ihn zu kümmern, aber aufgrund von Einflüssen von außen hat sich alles im Herzschlag verändert und es ist ein Trauma passiert.
Gleichzeitig kommt Alberto heute wieder für Cimarron, dem es alles andere als gut geht.

Wir machen uns auf den Weg zu Janmi für eine Notfalloperation für Elijah. Er braucht eine spezielle Platte für einen Ablenkungsbruch. Der heutige Tag ist mit Trauer für mich und einem Mehrpreis gekommen, von dem ich keine Ahnung hatte, dass er kommen würde. Aber sein Schmerz und Leiden machen mich zutiefst traurig. Und so wollen wir Elijah helfen.
Und so ist Elijah in den besten Händen für eine Distaloperation zurückgelassen. Eine Platte mit 3 Schrauben wird reingehen und gerade gegossen. Ich bin so dankbar für diese unglaubliche schnelle Hilfe, die zur Genesung beiträgt. Ich habe immer das Gefühl, dass diese Seelen in Künstlerhand sind. Dafür bin ich so dankbar.
Jeder Cent von 1.154 Euro ist die Heilung von Elijah wert und es tut mir so leid, dass es überhaupt passiert ist. Elijah wird erst später am frühen Nachmittag zu Hause sein.
Elijahs Operation verlief gut, 3 Schrauben und eine Platte wurden reingelegt, wie empfohlen. Wir lassen die Genesung langsam angehen und das Schmerzmittel ist hoch.
31.07.31: Elijahs Nacht war nicht gut. Er kämpfte und da er ein Galgo ist, der ein Trauma hat, hat ihn das zurückgeworfen. Die gesamte Folge. Und das ist für mich einfach so traurig.
Gestern habe ich Poulets für diese 2 Champions gekauft, die essen mussten. Elijah hatte schon immer einen guten Appetit und hat es gut gemacht, aber mit Medikamenten ist es höchst wichtig, dass er isst und im Moment mit all seinen Schock und Schmerzen mehr denn je. Und Ariella versucht, wie ich es für sie tun könnte, um Gewicht zuzunehmen, es ist aufgrund ihrer Höhen und Tiefen schwierig. Aber hier steckt sie in ihr Frühstück ein, genauso wie Elijah sein Essential Foods Danmark und Hühnchen, die zusammen gemischt haben, um ihnen beiden einen Schub zu geben.
02.08.21: Elijah hat heute seinen Verband frei und macht sich ein bisschen besser. Langsam.  Diese Tage sind kritisch, er liegt still und leise und ruht sich gut aus.
03.08.21: Heute beginnt Elijah seine Therapie. Der erste Tag ist für manche sehr schwierig. Unsicher und mit Schmerzen kämpfen sie. Aber jeder Tag wird besser und der erste Tag ist immer eine schöne Session mit Laser, Öl und Entspannung.
Die Wunde ist etwas undicht und deshalb haben wir auf Anraten des Spezialisten einen Anbau genommen und 2 weitere Arten von Antibiotika erhalten. Hoffen wir, dass die Knochen nicht infiziert sind.
Licht an, Kerzen brennen für Elijah. Seine Ängste sind so groß. Vielleicht entscheide ich mich, ihn wieder in seine Bay zu bringen, wo er mit seinen Mitbewohnern glücklicher ist und mit Zaro seinem großartigen Freund. Vorerst mal schauen wie es läuft.
13.08.21/Charlotte: Elijah war gestern bei Carlos zur Kontrolle.
Es läuft gut für Elijah im Maßstab der Dinge. Und ich fühle mich glücklicher, dass Carlos ihn gesehen hat, um zu bestätigen, dass er auf dem richtigen Weg ist.
Elijah so zu sehen, ist schwer, weil dies für ihn psychisch so ein Rückschlag ist. Aber er wird wieder dorthin kommen. Langsam Schritt für Schritt.
Die Dinge für Elijah sind leider nicht einfach....
02.09.21/Charlotte: Elijah war heute mit Dioni wieder beim Spezialist Juanmi. Der Knochen ist heil, aber es ist ein langwieriger Prozess. Falls die Schrauben zu lang waren oder die Platte sich bewegt hat... Aber nein alles ist an seinem Platz. Der untere Metacarpalbereich hat jedoch eine Verstauchung. Und eine leichte Auskugelung, die alleine heilen soll. Mit der Art des Bruchs, den er hatte, kann man davon ausgehen. Mit Laser und seiner Therapie und seiner Zeit sollte oder könnte es alleine heilen und wenn nicht braucht er eine Artodesis oder partielle. Und so kommt er nach Hause, um seine Genesung fortzusetzen.
Es ist so enttäuschend, dass das überhaupt passiert ist. Aber... wir gehen von hier aus.
13.10.21: Charlotte macht sich Sorgen um Elijah. Sie ist sich fast sicher, dass er eine Arthrodesis braucht, wenn Juanmi ihn für seine Auswertung wiedersieht.

Die Kurve, die er hat, sollte viel weniger sein. Er hatte schon immer eine leichte Kurve in beiden Beinen. Aber seit seiner Trennung ist es viel schlimmer geworden. Aber Juanmi muss nun darüber entscheiden.
© 2008 Galgo español | Dolores Tobler, Tieftalweg 53, CH-6405 Immensee, Mobil 0041 79 512 84 20, mail: dolores.tobler@galgoespanol.ch
Zurück zum Seiteninhalt