Sinatra - Galgo español

Galgo español
Hilfe für spanische Windhunde
Direkt zum Seiteninhalt
Galgo Sinatra - zurzeit in der Residency

Es hört einfach nicht auf, Sinatra ist einer, der mit vielen anderen gerettet wurde und zurzeit temporär in der Residency untergebracht ist, bis es in der Finca wieder Platz gibt.

11.02.22: Charlotte gab diesem Jungen diesen Namen mit dem berühmten Lied "I did it my way" im Kopf. Weil dieser Junge majestätisch ist. Ihr werdet über seine atemberaubende Schönheit erstaunt sein. Er hat es geschafft, auf seine eigene Weise zu überleben.
Das Leben gehört dir jetzt, Babyboy. Alles deins.

Weiter Infos und Bilder folgen sobald als möglich!
Sinatra und Aponi
24.02.22: Sinatra und Aponi wurden heute von der Residenz abgeholt, um in der Finca kastriert zu werden.
Charlotte erzählt weiter:
"Diese Jungs...  sie sind so besonders. Sinatra und Aponi wow. Sie sind fantastisch.
Beide Jungs wurden von Seb, Rosa, Nei und mir in die Finca gebracht, um dort etwas Zeit mit unseren Galgos zu verbringen.
Es brach mir das Herz, sie dorthin zurückbringen und zurücklassen zu müssen. Ich habe sie angefleht, noch ein bisschen durchzuhalten und dass sie hier an der Finca ein schöner, gemütlicher Platz erwartet."
© 2008 Galgo español | Dolores Tobler, Tieftalweg 53, CH-6405 Immensee, Mobil 0041 79 512 84 20, mail: dolores.tobler@galgoespanol.ch
Zurück zum Seiteninhalt