Adoption - Galgo español

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Adoption

Adoption



Wichtige Informationen zur Adoption

Vielen Dank, dass Sie sich für einen Hund von Galgo español interessieren. Die Vermittlung eines Hundes erfolgt erst nach Vorgesprächen, sowie vorheriger positiver Platzkontrolle.
Galgo español behält es sich auch vor, Nachkontrollen durchführen zu können.

Alle von Galgo español vermittelten Hunde sind:

- vollständig geimpft
- kastriert
- gechipt
- haben einen EU-Heimtierpass
- grosser Bluttest (inkl. Leishmaniose, Filariose, Barbesiose und Ehrlichiose) wird durchgeführt

Die Adoptionsgebühr beträgt 200 Euro zusätzlich Transportkosten.



Auch bei uns ist vor einer Adoption der Ablauf so, dass Sie als erstes den Fragebogen ausfüllen und uns zusenden. Anschliessend möchten wir Sie gerne bei einem persönlichen Gespräch kennen lernen und schauen, wo unser Schützling hinkommen würde. Dieser Ablauf versteht sich ausschliesslich zum Schutze des Tieres. Steht dann einer Adoption nichts mehr im Wege, heisst es nur noch abzuwarten, bis Sie ihren Schatz in die Arme schliessen können.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch nach der Vermittlung jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung. Wir leben nicht nach dem Motto, aus den Augen, aus dem Sinn! Wir sind immer für die Besitzer und ihre Schützlinge da.
Ein Besuch nach ca. 6 Monaten gehört ebenfalls zum Ablauf.



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü